Pressebereich

corona schnelltest mit baoo im Handel finden

Über baoo

Die baoo App hilft Konsumenten mit einer Produktsuchmaschine, gezielt Produkte im lokalen Handel zu finden, um den Bedarf schnellstmöglich zu decken und eine mühselige Suche in mehreren Geschäften zu vermeiden.
App Nutzer suchen dabei nach beliebigen oder spezifischen Produkten und wählen ein Produkt aus der Ergebnisliste aus. Anschließend werden die nächsten Händler angezeigt, welche das Produkt aktuell verfügbar haben. 
baoo macht lokale verfügbare Sortimente digital sichtbar und bietet darüber hinaus großes Nutzenpotenzial für stationäre Einzelhändler und Produktmarken. 

baoo ist bekannt aus 1Live
baoo ist bekannt aus der Wirtschaftswoche
baoo ist bekannt aus der sah sport
baoo bekannt aus dem ehe Netzwerk

Aktuelle Mitteilungen

Corona Schnelltest
corona schnelltest mit baoo im Handel finden

04/2021

Corona Selbsttest in Geschäften finden.

Baoo hat eine App für das schnelle Suchen und Checken der Verfügbarkeiten von Produkten in stationären Geschäften entwickelt. Nach dem App Launch in Köln bietet baoo nun eine bundesweite Suche für Covid-19-Selbsttest an. 

Über die baoo App können Nutzer kostenlos nach Corona-Tests suchen und finden direkt das nächste Geschäft, das aktuell Tests vorrätig hat. 

Mit diesem Service möchte baoo den Zugang zu Selbsttests für Konsumenten vereinfachen. Über 2.000 Geschäfte in Deutschland haben sich bereits an die baoo App angeschlossen und übermitteln ihre aktuellen Schnelltest-Bestände. Weitere Händler werden folgen.

Die baoo App ist kostenlos im Apple AppStore verfügbar.

Bestes Startup 2021
Gewinner Wissenschaftspreis 2021 bestes Startup

03/2021

Kölner Startup BAOO gewinnt den Wissenschaftspreis 2021.

Baoo hat eine App für das schnelle Suchen und Checken der Verfügbarkeiten von Produkten in stationären Geschäften entwickelt. Baoo ist die Suchmaschine für Produkte im stationären Einzelhandel, welche auf Grund des hohen Praxisbezugs zum Sieger des Wissenschaftspreises in der Kategorie „Bestes Startup“ gewählt wurde.

Der mit 50.000€ dotierte Preis wurde am Mittwoch (17.03.21) im Rahmen der digitalen Preisverleihung des EHI Retail Instituts prämiert. Das baoo Team setzte sich dabei im Finale beim Live-Voting gegen zwei weitere Startups durch. Im Vorfeld wählte der Wissenschaftspreis-Beirat (u.a. CEOs von Douglas, dm, Rewe und Ferrero) baoo in die Endrunde. 

Mit einem 5-minütigen Pitch und einer Laudatio von Beirats-Patin Tina Müller (CEO Douglas), wurde den Zuschauer die Idee der App präsentiert. Der hohe Praxisbezug und die Skalierbarkeit des Geschäftsmodells von baoo hat die Jury und das Publikum im finalen Voting mit über 60% der Stimmen überzeugt . 

Für das Kölner Startup bedeutet der Gewinn des Wissenschaftspreises Zugang zum Handelsnetzwerk des EHI Retail Instituts, sowie Mentorings, Coachings und Teilnahmen an Events der Handels- und Konsumgüterindustrie.